Freizeitfahrzeuge - Wohnwagen, Wohnmobile und Vans.

Vor allem Intuition.

Anfang der 1970er Jahre hatte Federico Kerkoc, der Gründer von Tecnoform, die Idee, Möbel für "Freizeitfahrzeuge" (RV) industriell zu produzieren, und rief damit eine Revolution ins Leben, die nach wie vor begeistert. Heute ist der Freizeitfahrzeugsektor der wichtigste Geschäftszweig für Tecnoform, die die wichtigsten Wohnmobilhersteller in Europa, den USA und Australien mit Einrichtungslösungen beliefert.

Möbel für "Freizeitfahrzeuge"
Freizeitfahrzeuge - Wohnwagen, Wohnmobile und Vans

Ein neues Raumkonzept.

Die Herstellung von Möbeln für Wohnwagen, Wohnmobile und Vans ist ein bisschen so, wie die Gesetze der Physik herauszufordern: Das Raumkonzept ist neu zu erfinden. Je kleiner und enger ein Raum ist, desto größer ist der Bedarf an Bewegungsfreiheit. Die Möbel sollten platzsparend, leicht, aber geräumig und nach Möglichkeit multifunktional sein. Lieber weniger als mehr, wobei Komfort und Zweckmäßigkeit für ein optimales Wohnerlebnis gewährleistet sein sollen.

Diese herausfordernde Seite des Wohnmobilsektors fasziniert uns und wird in unserer Technik- und Innovationsabteilung ständig untersucht. Die Produktleistung ist unser Hauptinteresse.

Design: der Tecnoform-Touch.

Tecnoform verbindet das Nützliche und Funktionelle mit dem "Schönen" und schafft so eine einladende, wohnliche Atmosphäre, die dazu beiträgt, das Reisen einzigartig zu machen.

Yachtsektor.

Die Inspiration von Azzurra.

1983 nahm Tecnoform am Abenteuer der Azzurra teil, der Segelyacht von Porto Cervo, die beim America's Cup teilnahm. In Zusammenarbeit mit Caravelair, einem französischen Wohnwagenhersteller, wurden Unterkünfte für die Crew und das Personal von Azzurra in Wohnwagen geschaffen, die speziell auf deren Lebens- und Arbeitsbedürfnisse zugeschnitten waren. Ein Hauch von Abenteuer erfasste die Familie Kerkoc und ihre Leidenschaft für den Yachtsektor begann.

Die Inspiration von Azzurra
Die Inspiration von Azzurra
Die Inspiration von Azzurra

Herstellung von Einrichtungen für Yachten.

Für Tecnoform ist die Beschäftigung mit Yachtausstattungen die natürliche Weiterentwicklung ihrer bewährten Kompetenz im Bereich der Reisefahrzeuge. Es gelten dieselben Grundsätze: das Ambiente ist in einem begrenzten Raum zu erfinden, und dabei muss der Forderung nach hoher ästhetischer Raffinesse Rechnung getragen werden. Neu ist nur das Umfeld: das Meer.

So beginnt Tecnoform 1985 mit der Produktion für den Yachtsektor und entwickelt die ersten Einrichtungen für Cantiere del Pardo (Segelyachten), Ferretti (Motoryachten), Bertram und Chriscraft (US Motorboote). Danach arbeitet das Unternehmen auch mit Grand Soleil, Riva, Pershing, Azimut, Atlantis, Sanlorenzo, Dellapasqua DC, Itama, Sly und Mochi Craft zusammen. Für die Herstellung von Einrichtungen für Yachten und Segelboote wurde daher ein spezielles Werk errichtet.

Die hergestellten Produkte sind: Tische (sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich) und komplette Möbel für jedes Ambiente. Als Material für die Möbel wird hauptsächlich natürliches Furnier verwendet, das strukturell solide und ästhetisch ansprechend ist. Die Tische werden in verschiedenen Formen angefertigt, darunter auch oval und rund, und können raffiniert eingelegt werden. Auf Anfrage können Tische für den Außenbereich aus Teakholz hergestellt werden. Typisch für solche Möbel sind die abgerundeten und gemütlichen Massivholzdetails, die sowohl eine starke Designwirkung aufweisen als auch ergonomisch sind.

Jedes Produkt wird nach Maß für das jeweilige Yachtmodell und die spezifischen Anforderungen des Endkunden gefertigt.

Bei der Herstellung der Produkte von Tecnoform für den Yachtsektor werden ästhetische Raffinesse und Eleganz immer weiter verfeinert. Das mit den Einrichtungen für Reisemobile erworbene Wissen verschmilzt mit den Produkten für die Yachtwelt. Das Ergebnis ist eine eingehende Kenntnis und Sensibilität, die die Kompetenzen in beiden Sektoren bereichert.

Luxury furniture for the home.

Partner von internationalen Marken.

Nachdem Tecnoform die Geheimnisse des Designs und der Raffinesse im Yachtsektor erforscht hat, ist das Unternehmen seit 2010 auch auf dem Markt für Luxus-Wohnmöbel tätig. Es stellt seine technischen Fähigkeiten und sein künstlerisches Gespür unter Beweis, indem es einzigartige und exklusive Einrichtungsgegenstände kreiert, die kundenspezifisch und aus hochwertigen Materialien gefertigt werden. Für diese kostbaren Kreationen kombiniert es Leder mit Furnieren (u. a. Kastanie- und Nussbaummaser) und bereichert das Ganze mit lackierten Glasplatten und Glanzlack.

Es handelt sich um handgefertigte Produkte, die durch eine raffinierte Verarbeitung im Sinne der Designtradition Made-in-Italy bereichert werden: Schreibtische, Schränke, Kommoden, Tische und Bücherregale mit klassischen und eleganten Formen, mit abgerundeten und harmonischen Kanten, reich an gepflegten Details.

Heute sind wir Partner von wichtigen internationalen Luxusmöbelmarken.

 Luxus-Wohnmöbel
click on the map to explore the geographical areas

Europe

56% turnover EU

Marktpräsenz unserer Produkte

Deutschland
Frankreich
Italien
Schweden
Slowenien
Spanien
Vereinigtes Königreich

Produkttypen

Motorhome
Caravan
Van

Projekte

RV

VR46

Gehe zum Projekt

RV

Amphitryon

Gehe zum Projekt

RV

Vialla Grande

Gehe zum Projekt

RV

Fiat Ducato 4x4 Expedition

Gehe zum Projekt

Australien

14% turnover AUS

Marktpräsenz unserer Produkte

Vicotria

Produkttypen

Motorhome
Caravan

USA

30% turnover USA

Marktpräsenz unserer Produkte

Indiana
Iowa

Produkttypen

Class B
Class C
Class A

Projekte

RV

Land Yacht

Gehe zum Projekt

RV

Jayco Terrain - Entegra Coach Launch

Gehe zum Projekt